Ich liebe Rosen ...

Donnerstag, 4. August 2011

Starke Unwetter

hat es letzte Nacht bei uns gegeben und deshalb war heute Nachmittag Zwetschkenpflücken & anderes an der Tagesordnung. 
An die 40 lt. haben wir heute zusammenbekommen und gleich mal einen Teil davon  verarbeitet. Zumindest meinereiner war damit beschäftigt. 



Zwetschkensirup und Zwetschken-Zimt-Marmelade sind entstanden.

Es warten jetzt noch gut 25 lt. Zwetschken, 8 lt. Mirabellen, 5 lt. Holunderbeeren (ich liebe das "abkiffeln" der einzelnen Beeren)  und gute 5 kg Birnen ......

Ferienzeit ist eine super Zeit, während der Arbeit hätt ich nie die Zeit all diese schönen Dinge zu machen. Wie seht ihr das ?

Kommentare:

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Liebe Silvia,
herzlich Willkommen auf meinem Blog und viel Glück bei meiner Verlosung. Zwetschgensirup klingt ja ganz lecker. Kannst du das Rezept mal einstellen? Ich hab´ja dieses Jahr auch ganz viel Sirup gemacht (Holunder, Johannisbeer und Rhabarber). Aber Zwetschge hab´ich noch nie ausprobiert.
Einen schönen Abend,
Manuela

Herzensdinge hat gesagt…

danke , Manuela. Ich stells gleich noch rein.
lg Silvia

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Silvia, boahh ist das eine Menge die da verarbeitet wurden und man kann wirklich viel mehr machen wenn Ferien sind. Da es mich nicht so trifft ohne Garten udn kleine Kinder.. kann ich doch sagen es ist ruhiger wenn ich Fahrad fahre am Morgen, die Läden sind nicht so voll..

Liebe grüsse Elke