Ich liebe Rosen ...

Montag, 28. Februar 2011

und noch schnelle eine "Gretelies"



für die Freundin meiner Tochter , lang versprochen, ewig auf den Stoff gewartet. Aber letzte Woche kam er und ich kann sie euch jetzt zeigen.


Kommentare:

BriMa hat gesagt…

Wie kommt man denn auf den Namen "Gretelies". Bin zwar auch aus Österreich, der Ausdruck sagt mir aber gar nichts. (es ist die Tasche gemeint, oder?
Lg
Brigitte

Herzensdinge hat gesagt…

Nein, der Namen GRETELIES kommt von gretelies.blogspot.com und ist ein wunderbarer Blog mit wunderschönen Dingen - unter anderem findest du dort den Gratis-Schnitt von ihren Gretelies-Taschen. Meine ist eigentlich keine "original" , da ich sie immer wieder nach meinen Bedürfnissen schneidere. Trotzdem find ich es wichtig ihren Namen anzufügen , eben deshalb :) glg Silvia

schöngeist for two hat gesagt…

toll diese Euletasche
und die Idee immer wieder anders um zu gestellen hat das besondere
Wünsch dir einen schönen Tag

Liebe Grüsse Elke